Angebote zu "Ecke" (6 Treffer)

Die Feder, Britta Teckentrup
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Gut - ungelesen, gut, untere Ecken bestossen, als Mängelexemplar gekennzeichnetDie Feder Zustand: Gebraucht - Gut Einbandart: Gebundene Ausgabe Isbn-13: 9783791373331 Verlag: Prestel VerlagAutor: Britta TeckentrupVeröffentlichungsda

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
DVD »Berlin Ecke Volksbühne, 1 DVD«
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Regie: Wauer, Britta, Salzgeber, 2017, Film, EAN 0609224512896 FSK: 0, Deutsch Deutschland DVD Mitten in Berlin, im alten Scheunenviertel, liegt der Rosa-Luxemburg-Platz ein Rauer Ort, beherrscht vom monumentalen Bau der Volksbühne. Vor dem Krieg lebten hier ostjüdische Einwanderer. Ganoven und Huren machten Geschäfte. Es war eine triste Gegend, aber eine mit Charakter. Denn hier wurde um die Ideen des 20. Jahrhunderts gerungen und gekämpft. Hier ging es um Politik und Weltanschauungen, aber auch um Kunst, Kino, Theater. Grimme-Preisgrägerin Britta Wauer montiert eine Fülle von historischen Filmaufnahmen, Comics und Erinnerungen von Anwohnern zu einem spannenden und bewegenden Porträt über einen Platz, der in Deutschland seinesgleichen sucht.

Anbieter: OTTO
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Willkommen im Reich der Gegensätze: China hautn...
1,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In Peking merkt der westliche Besucher an jeder Ecke: Chinesen ticken einfach anders. Ein Verkehrsunfall wird dort zur munteren Diskussionsrunde, an der sich Passanten rege beteiligen, die Wartenden an der Bushaltestelle sind allesamt in Tiefschlaf gefallen, und im Park halten sich Rentner mit Tanzen und Tai-Chi fit. Diese Andersartigkeit genießt Britta Heidemann immer wieder, und sie lädt uns ein, sie bei einem Spaziergang vom alten ins neue China zu begleiten, von den traditionellen Palästen und engen Gassen hin zu modernen Einkaufstempeln und glitzernden Hochhäusern der modernen Metropole. Dabei öffnet sie uns die Augen für den chinesischen Alltag, erklärt die Hintergründe oft seltsam anmutender Verhaltensweisen und bringt uns so eine Kultur näher, mit der uns viel mehr verbindet, als wir oft denken.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Willkommen im Reich der Gegensätze: China hautn...
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand

In Peking merkt der westliche Besucher an jeder Ecke: Chinesen ticken einfach anders. Ein Verkehrsunfall wird dort zur munteren Diskussionsrunde, an der sich Passanten rege beteiligen, die Wartenden an der Bushaltestelle sind allesamt in Tiefschlaf gefallen, und im Park halten sich Rentner mit Tanzen und Tai-Chi fit. Diese Andersartigkeit genießt Britta Heidemann immer wieder, und sie lädt uns ein, sie bei einem Spaziergang vom alten ins neue China zu begleiten, von den traditionellen Palästen und engen Gassen hin zu modernen Einkaufstempeln und glitzernden Hochhäusern der modernen Metropole. Dabei öffnet sie uns die Augen für den chinesischen Alltag, erklärt die Hintergründe oft seltsam anmutender Verhaltensweisen und bringt uns so eine Kultur näher, mit der uns viel mehr verbindet, als wir oft denken.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Toscana MM-Wandern
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich mittendrin im Sehnsuchtswanderland! Lange schon hat sich die Toscana, haben sich ihre Städte und sanften Hügel mit den Zypressenreihen unlöschbar auf unsere Netzhaut gebrannt - als Prototyp und schönstes Beispiel von Kulturlandschaft. Zeit, die Beobachterrolle aufzugeben! Auf 35 Touren führt die offizielle Toscana-Führerin Britta Ullrich Sie und Ihre ganze Familie mitten hinein in die prachtvollste Region Italiens - auf verträumten, ursprünglichen, manchmal fast wilden Wegen. Von den schroffen Marmorbergen im Norden über sanfte Hügel und erloschene Vulkane bis hin zur malerischen Küstenlandschaft der Maremma erwandern Sie mit allen Sinnen oft noch unbekannte Ecken der Toscana.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Babysitter gesucht
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo! Wir sind auf der Suche nach einer Nanny. WIR, das sind: Orla. Unsere „Große´´ wird in wenigen Tagen 5 Jahre alt und besucht den Kindergarten bei uns um die Ecke. Enno: Unser „Mittlerer´´ ist 3,5 Jahre alt und mit dem Down Syndrom geboren, zur Zeit besucht er denselben Kindergarten wie Orla, im Sommer wird er jedoch in eine heilpädagogische Einrichtung wechseln. Aron: Der „Kleinste´´ in der Runde ist 16 Monate alt, noch zu Hause, kommt aber im August ebenfalls in den Kindergarten, den auch seine große Schwester besucht. Britta (38): Die Mutter der drei Wirbelwinde, zurzeit in Elternzeit, möchte aber im Herbst wieder zwei Tage die Woche arbeiten gehen. Carsten (42): Der Vater der Rasselbande. So sieht unsere gewünschte Betreuungssituation von Ihrer Seite aus: In der Anfangszeit, in der ich (Britta) noch zu Hause bin, möchten wir Sie einen festen Nachmittag in der Woche engagieren, damit Sie uns und die Kinder kennenlernen können und ich Unterstützung beziehungsweise ein wenig Freizeit habe. Das würden wir dann im Laufe der Zeit gerne ausweiten. Sobald das neue Kindergartenjahr beginnt und die beiden Jungs in ihren jeweiligen Einrichtungen eingewöhnt sind, werde ich wieder arbeiten gehen. An den beiden Tagen möchten wir, dass Sie Orla und Aron aus der Kita abholen. Enno wird von einem Fahrdienst von seiner Kita nach Hause gebracht und Sie müssten ihn nur „entgegen nehmen´´. Die Kinder sollten dann von Ihnen 2-3 Stunden betreut werden. Schön wäre es auch, wenn man im Notfall an den beiden Tagen auf Sie zurückgreifen kann, falls ein Kind mal früher aus der Kita abgeholt werden müsste. Gerne würden wir Sie auch ca. zweimal im Monat abends einsetzen, wenn wir Eltern ohne Kinder ausgehen möchten. Zu Enno und seiner Betreuung: Enno ist aufgrund des Down Syndroms entwicklungsverzögert. Das bedeutet, er ist jetzt ungefähr auf dem Entwicklungsstand eines ca. 1,5 Jahre alten Kindes. Zurzeit läuft er noch nicht, ist aber auf einem guten Weg und wir hoffen, dass er Mitte/Ende des Jahres laufen kann. Auch mit der Kommunikation tut Enno sich etwas schwer, er zeigt aber ganz klar, was er möchte und was nicht. Enno trägt Hörgeräte und Brille, die er Mal und mehr Mal weniger gut akzeptiert, und er muss noch gewickelt werden. Enno ist unglaublich charmant, meistens gut gelaunt, ausgeglichen und zufrieden - ein kleiner Sonnenschein. Wir sind uns sicher, dass er auch Sie schnell um den kleinen Finger wickeln wird. Zu Orla: Sie ist unser kleiner Wirbelwind, der kaum still sitzen kann und den ganzen Tag nur erzählt. Sie ist meistens gut gelaunt und tobt genauso gerne, wie sie puzzelt, bastelt, Bücher anschaut, singt und tanzt oder mit Autos, Pferden und Duplos spielt. Orla weiß ganz genau, was sie will und versucht das dann mit ihrem Sturkopf durchzusetzen - eine ganz normale 5-jährige also. Zu Aron: Er fühlt sich am Wohlsten wenn viel Trubel herrscht – er kennt es ja auch nicht anders. Er ist neugierig und macht am Liebsten das, was seine Geschwister auch gerne machen und wenn Aron lacht, was er sehr gerne tut, müssen alle mitlachen, so ansteckend ist das. Wenn Sie sich vorstellen können unsere Kinder zu betreuen, würden wir uns sehr freuen Sie kennen zu lernen. Viele Grüße Britta B. und Carsten S.

Anbieter: HalloBabysitter.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot